DER SEILBAHNVERBAND

Wo keine Strasse hinführt, da verbindet die Kleinseilbahn das Heimet oder die Alp mit dem Tal. Mehr als 40 Kleinseilbahnen gab es früher im Kanton. Rund die Hälfte der Bahnen sind geblieben. Doch diese kämpfen mit grossen Schwierigkeiten. Immer strengere Vorschriften, die immense Investitionen und viel Administration nach sich ziehen, bringen die Besitzer von Kleinseilbahnen an ihre Grenzen.

Der Seilbahnverband und seine MItglieder

Die Besitzer der Kleinseilbahnen haben sich deshalb am 19. April 2016 zum Seilbahnverband Nidwalden zusammengeschlossen. Der Seilbahnverband ist gemäss Statuten die Anlaufstelle für Seilbahnfragen. Er fördert die gemeinsamen Interessen seiner Mitglieder. Die Mitglieder des Verbands sind ausschliesslich die Besitzer der Seilbahnen im Kanton.

Der Vorstand
  • Ueli Schmitter, Wolfenschiessen, Präsident
  • Pirmin Koster, Emmetten, Vizepräsident
  • Elsbeth Flüeler, Stans, Aktuarin
  • Peter Käslin, Beckenried
  • Alois Odermatt, Oberdorf, Kassier
  • Niklaus Reinhard, Hergiswil

KLEINSEILBAHNEN

Wolfenschiessen
Grafenort
Oberrickenbach
Dallenwil
Oberdorf
Emmetten
Hergiswil

FREUNDE DER KLEINSEILBAHNEN

«ii-steïgä!»

warum die Kleinseilbahnen Freunde brauchen
  • weil sie eine Aufstiegshilfe für alle sind, welche die Berge lieben.
  • weil sie ein Kulturerbe sind und ein Markenzeichen unseres Kantons.
  • weil sie Bergbauernfamilien das Leben in den Bergen ermöglichen.
  • weil sonst noch mehr Strassen in die Berge gebaut werden müssten.
  • weil ….
eine Lobby für die Kleinseilbahnen

Der Verband der Seilbahnbesitzer ist das eine. Damit aber die Zukunft wirklich gelingt, brauchen die Kleinseilbahnen eine Lobby, sie brauchen die Unterstützung aus der Bevölkerung, kurz: Freunde. Die Freunde der Kleinseilbahnen zeigen, dass sie hinter den Bähnli stehen. Sie haben sich am  15. Juni 2017 in Oberrickenbach zum Verein konstituiert. (Statuten und Protokoll der Gründungsversammlung folgen in Kürze.)

Gallerie der Gründungsversammlung

 

FREUND / FREUNDIN WERDEN

Deine Mitgliedschaft

Mit deiner Mitgliedschaft im Verein «Freunde der Kleinseilbahnen» unterstützt du die Kleinseilbahnen im Kanton. Die Mitgliedschaft pro Person und Jahr kostet Fr. 50.-. Sie berechtigt dich zu einer Gratisfahrt pro Jahr, (Firmenmitgliedschaft: 200 Franken pro Jahr  / vier Gratisfahrten pro Jahr). Alle Mitglieder sind zur Teilnahme an der Generalversammlung des Seilbahnverbands Nidwalden berechtigt.

Sicher und klar!
Ich werde Mitglied von «Freunde der Kleinseilbahnen»

Einfach Betrag einzahlen auf IBAN: CH90 0077 9000 2576 4310 0
Konto: Nidwaldner Kantonalbank, Freunde der Kleinseilbahnen, Stans
oder hier anmelden

Vorname, Name*
E-mail:*
Telefon, Fixnummer
-
Mobile
-
Adresse*
Mitteilung

KONTAKT

Wir freuen uns auf deine Nachricht
Seilbahnverband Nidwalden

per Post: Brändlen 1, 6386 Wolfenschiessen
per e-Mail: Seilbahnverband
per Telefon: 079 767 37 06

Verein Freunde der Kleinseilbahnen

per Post: Postfach, 6371 Stans
per e-Mail: Freunde der Kleinseilbahnen
per Telefon: 078 687 25 78