4. BÄHNLITAG VOM 24. JUNI

Wer kennt es nicht, das schöne Gefühl in der Luftseilbahn auf die Berge zu schweben! Im Rahmen der Ausstellungstrilogie «Luft Seil Bahn Glück» stellen die drei Ausstellungshäuser Heimatschutzzentrum, Das Gelbe Haus Flims und das Nidwaldner Museum zusammen mit den Freunden der Kleinseilbahnen und Emmetten Tourismus einen Bähnlitag auf die Beine. Der «Bähnlitag» vom 24. Juni 2018 in Emmetten (NW) bietet Gross und Klein die Gelegenheit, die Faszination Seilbahn zu erleben.

«Luft Seil Bahn Glück»: So heisst die nationale Ausstellungstrilogie, welche die Luftseilbahnen zum Thema macht. Luftseilbahn-Glück draussen vor Ort erleben und dabei erfahren, was im Museum zu sehen und zu lesen ist: das steht am 24. Juni 2018 den ganzen Tag auf dem Programm. An diesem Sonntag kann man in Emmetten nach Herzenslust Luftseilbahn fahren und die Bergstationen jeweils mit leichten, kurzen Wanderungen verbinden.

  • Wann: Emmetten, Sonntag, 24. Juni statt, ab 8:30
  • Anreise: mit dem Postauto: ab Stans gibt es stündlich Postautos
    mit dem Schiff bis Beckenried und weiter mit dem Postauto
    mit dem Auto: Ausfahrt Beckenried /Emmetten.
  • Preis: kostengünstiger Einheitstarif zur Fahrt auf allen Bahnen
  • Verpflegung: In Emmetter Restaurants im Dorf und auf dem Berg
  • Wanderungen: kurze oder längere Wanderungen von Station zu Station
  • Informationen: Infopoint auf dem Dorfplatz Emmetten

Baehnlitag vom 24. Juni 2018